Eduardus-Krankenhaus, Köln

Jobdetail

Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Standort:

Eduardus-Krankenhaus

Kategorie:

Pflegerische Berufe Krankenhaus

Arbeitszeit:

Vollzeit

Eintrittszeitpunkt:

Jeweils zum 1.10. jeden Jahres

Ihre Aufgaben:

Vielfältige Aufgaben in Theorie und Praxis, wie zum Beispiel:

  • Patienten bei der Körperhygiene und der Nahrungsaufnahme unterstützen
  • Patienten Medikamente verabreichen
  • Verbände und Schienen anlegen
  • OP-Vorbereitung
  • Anleitungs- und Beratungsgespräche führen
  • Beobachtungen und Pflegemaßnahmen dokumentieren
  • Pflegepläne erstellen
  • etc.

Ihr Profil:

  • Fachoberschulreife oder Hauptschulabschluss mit abgeschlossener Berufsausbildung/ Krankenpflegehelfer
  • Verantwortungs- und Gefahrenbewusstsein
  • Sorgfalt & Genauigkeit
  • Eigeninitiative und Entscheidungsfreude
  • patientenorientiertes Denken, Flexibilität und Engagement
  • Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

Bitte folgen Sie dem Link: Schwerpunkte

Dem Eduardus Krankenhaus ist eine Pflegefachschule für Gesundheits- und Krankenpflege angeschlossen.
Seit über 60 Jahren bilden wir Menschen im Bereich der Pflege aus. Mit Start im Oktober bieten wir jährlich 25 Interessierten die Möglichkeit einer Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege.
Die praktische Ausbildung wird in jedem Bereich von qualifizierten Praxisanleitern, Mentoren und examinierten Pflegekräften unterstützt. Unsere Schülerinnen und Schüler erhalten eine professionelle Ausbildung. Dabei erleben sie das Krankenhaus als praktische Ausbildungsstätte und besuchen im Lauf der Ausbildung zahlreiche externe Ausbildungsorte.


Das gehört zu Ihrer Bewerbung:

  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Lichtbild
  • Kopie der zwei letzten Abschluss- bzw. Schulzeugnisse
  • ggf. bisherige Arbeitszeugnisse oder sonstige Tätigkeits- und Ausbildungsnachweise

Über uns

Eduardus-Krankenhaus

Das Eduardus-Krankenhaus ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 212 Betten und den Abteilungen Orthopädie/Rheumatologie, Unfallchirurgie, Chirurgie, Innere Medizin, Anästhesie und Radiologie. Insgesamt werden jährlich etwa 10.000 Patienten stationär und 32.000 Patienten ambulant versorgt. Das Krankenhaus genießt in der gesamten Region einen ausgezeichneten Ruf und erhält bei Patientenbefragungen (zuletzt AOK und Techniker Krankenkasse) regelmäßig überdurchschnittlich gute Bewertungen. Träger der Eduardus-Krankenhaus gGmbH ist die Josefs-Gesellschaft gGmbH.
 

Über die Josefs-Gesellschaft

Die Josefs-Gesellschaft (JG) ist eines der größten katholischen Sozialunternehmen Deutschlands mit über 7.000 Mitarbeitern in sechs Bundesländern. In ihrer Trägerschaft befinden sich Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, Krankenhäuser und Altenheime. Respekt, Solidarität und die Liebe zum Menschen werden in der Josefs-Gesellschaft großgeschrieben. Mitarbeiter der JG profitieren außerdem von den Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten eines großen Trägers.

Ansprechpartner

Potrait von Mike Runge dem Schulleiter der Pflegefachschule Köln.