Eduardus-Krankenhaus, Köln

Invasive Kardiologie und Angiologie

Invasive Kardiologie und Angiologie

In unserem modernen Katheterlabor führen wir Eingriffe zur Behandlung von Erkrankungen der Arterien des Herzens durch. Die Eingriffe an den Extremitätenarterien  behandeln wir gemeinsam mit unserem langjährigen Kopperationspartner Dr. Stefan Schulte durch. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auch hier in der erweiterten Bildgebung. Der intravaskuläre Ultraschall (IVUS) und / oder die Flussmessung mit speziellen Druckdrähten ist Bestandteil der modernen individuellen und risiko-adaptierten Behandlung. Nur wenn ein Patient von der Implantation einer Gefäßstütze (Stent) profitiert, wird dieser Eingriff auch durchgeführt. Zudem bieten wir verschiedene minimalinvasive Eingriffe zur Behandlung von Herzklappenfehlern an. Die Entscheidung für einen solchen Eingriff fällen wir Kardiologen im Diskurs mit unseren herzchirurgischen Partnern des Herzzentrums der Uniklinik Köln. Heutzutage ist es möglich über einen solchen Kathetereingriff Herzklappen zu ersetzen oder zu reparieren. Die Auswahl der geeigneten Patienten für eine solche Methode hat hierbei den höchsten Stellenwert.

 

Zögern Sie nicht, sprechen Sie uns an. Wir stehen jederzeit gerne zur Verfügung, wenn Sie Fragen haben zu den einzelnen Methoden oder wenn Sie Hilfe brauchen bei der Beurteilung  unterschiedlicher Herzerkrankungen.

Ansprechpartner

Prof. Dr. med. Hammerstingl

Chefarzt


Kontakt

32