Eduardus-Krankenhaus, Köln

Orthopädie und Rheumatologie

Klinik für Allgemeine Orthopädie und Rheumatologie

Liebe Patientinnen und Patienten,

ab sofort können Sie Ihren Termin in unserer Sprechstunde der Orthopädie/Rheumaorthopädie auch online vereinbaren.

Klicken Sie ganz einfach auf den unteren Button „Onlineterminvereinbarung Doctolib“ und vereinbaren Sie Ihren Termin auch außerhalb unserer telefonischen Sprechzeiten.

Natürlich stehen wir Ihnen auch weiterhin telefonisch zur Verfügung. Falls Ihr Besuchsgrund nicht zur Auswahl steht oder Sie einen dringlichen Termin benötigen erreichen Sie uns unter 0221 8274-2380/- 2234.

 

EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung

Wir behandeln orthopädische Verschleißerkrankungen sowohl operativ als auch medikamentös und physikalisch. Ein Schwerpunkt ist die Endoprothetik. Unser hervorragender Ruf sorgt dafür, dass die Zahl der von uns durchgeführten endoprothetischen Operationen seit Jahren stark zunimmt. Ob erstmaliger Gelenkersatz oder Wechseleingriff, ob Teil- oder Voll-Prothese, ob Knie-, Hüft-, Schulter-, Sprung- oder Großzehengrundgelenk: Wir setzen mehr als 2.000 künstliche Gelenke pro Jahr ein. Aufgrund unseres Erfahrungsreichtums und der hohen Behandlungsqualität sind wir als Ausbildungsstätte für Hüft- und Knieendoprothetik bundesweit anerkannt.

 

Unsere Klinik ist seit Februar 2014 als EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung zertifiziert. Wir arbeiten mit modernen Implantaten und Navigationssystemen sowie gewebsschonenden Operationsverfahren. Dies ermöglicht es uns, die Dauer der Rehabilitation zu reduzieren. Wir gehören bundesweit zu den Kliniken, welche in den letzten Jahren in der Hüft-Endoprothetik umfassende Erfahrungen mit zementfreien Kurzschäften gesammelt haben. Kurschaftsysteme in Verbindung mit zementfreien Pfannensystemen ermöglichen ein knochenschonendes operatives Verfahren. Dies erleichtert einen späteren Implantatwechsel, da der Patient von der gut erhaltenen Knochensubstanz profitiert.

 

 

Sekretariat der Orthopädie

Oberärzte

Kontakt

Dr. med. Wolfgang Jansen

Leitender Oberarzt

Kontakt

Dr. med. Rolf Becker

Departmentleiter Revisionsendoprothetik

Kontakt

Dr. med. Barbara Kiehn

Departmentleiterin Orthopädische Rheumatologie/ Fuß- und Sprunggelenkchirurgie

Kontakt

Volker Hambloch

Oberarzt

Kontakt

Kontakt

Dr. Stefan Fütterer

Funktionsoberarzt

Schmerztherapie bei Wirbelsäulenerkrankungen

Chronische Schmerzpatienten mit Erkrankungen der Wirbelsäule haben bei uns die Möglichkeit stationär ihre Schmerzursachen behandeln zu lassen. Die Multimodale Schmerztherapie berät und behandelt die Patienten ganzheitlich. Ärzte, Körpertherapeuten und Psychologen koordinieren Ihre Behandlung gemeinsam und betrachten die körperlichen und seelischen Aspekte Ihrer Person. Die Multimodale Schmerztherapie benötigt Ihre aktive Mitarbeit. Unser Bewegungstraining ist ein wichtiger Bestandteil der Therapie.
 

Veröffentlichungen

Orthopress - Endoprothetik Hüfte [PDF | 237KB]

Download

Dr. Becker_3-D-Drucker [PDF | 271KB]

Download

Orthopress - Sprunggelenk [PDF | 175KB]

Download

Orthopress - Schulterprothetik [PDF | 124KB]

Download

Orthopress - Multimodale Schmerztherapie [PDF | 171KB]

Download

Orthopress - Kurzschaft [PDF | 118KB]

Download

Orthopress - Gelenkersatz austauschen [PDF | 139KB]

Download

Orthopress - Schulterprothesen [PDF | 122KB]

Download

Orthopress - EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung [PDF | 85KB]

Download

Infomaterial

Patienteninformation - Gelenkinfektion [PDF | 66KB]

Download

Patienteninformation - Sprunggelenkprothese [PDF | 2MB]

Download

Patienteninformation - Wirbeleinengung (Spinale Stenose) [PDF | 287KB]

Download

Patienteninformation - Schulterprothese [PDF | 4MB]

Download

Patienteninformation - Knieschlittenprothese [PDF | 235KB]

Download

Patienteninformation - Hüftendoprothese [PDF | 807KB]

Download

Patienteninformation - Bandscheibe [PDF | 208KB]

Download

Patienteninformation - Knieprothese [PDF | 3MB]

Download

Patienteninformation - Kniescheibengelenksprothese [PDF | 6MB]

Download

alley App bei Hüft- oder Kniearthrose

Bereiten Sie sich mit der alley App auf Ihren Termin im Eduardus-Krankenhaus vor und erhalten Sie Unterstützung entlang Ihres (Be-) Handlungsweges. 

 

Für eine optimale Behandlung von Patientinnen und Patienten mit Hüft- oder Kniearthrose kooperiert das Eduardus Krankenhaus mit alley.  

 

alley begleitet Sie mit einer App entlang Ihres (Be-)Handlungsweges – vom Erstgespräch in der Klinik, OP-Vorbereitung, Reha und zurück in den Alltag. alley Care Manager sind medizinisch qualifizierte Ansprechpersonen und stehen Ihnen persönlich zur Seite. 

 

Mit alley ist Ihr (Be-)handlungsweg eine gut beleuchtete Straße mit klar ausgeschildertem Ziel 

 

Mit alley erhalten Sie auf Sie zugeschnittene Informationen über Ihre Diagnose und Behandlungsoptionen sowie zu organisatorische Fragen. alley zeigt Ihnen, wie Sie selbst zu Ihrer Genesung beitragen können.  

 

Nutzen Sie alley zur Vorbereitung auf Ihr Erstgespräch im Eduardus Krankenhaus. 

 

So können Sie alley nutzen 

 

Laden Sie die alley App kostenfrei im Google Playstore oder iOS App-Store herunter. Die Nutzung ist selbstverständlich freiwillig und für Sie kostenfrei.

 

alley App im Google Playstore 
alley App  im iOS App-Store 

 

Für den Zugang zur alley benötigen Sie einen Einladungscode. Bitte fordern Sie diesen per Mail an alley@alley.de oder telefonisch unter 0221 999 892 99 an.  

 

Weitere Informationen www.alley.de  
 

Ihre Vorbereitung auf die Operation

Liebe Patientin, lieber Patient,

die Informationen in den unten angeführten Broschüren dienen dazu, Sie optimal auf Ihre bevorstehende Operation vorzubereiten.
Bitte lesen Sie die Broschüren aufmerksam und beantworten Sie die Fragen präzise und korrekt. Sie helfen uns mit Ihren Antworten sehr und können so selbst zu einem optimalen Operationsergebnis beitragen.

Patientenbroschüre Hüfte (PDF)
Patientenbroschüre Knie (PDF)


Revisionsendoprothetik

Der Begriff der Revisionsendoprothetik bezeichnet alle erforderlichen operativen Eingriffe bei einer bereits vorhandenen Endoprothese.

Mehr erfahren

Orthopädische Rheumatologie

Wenn medikamentöse und/oder konservative, ambulante Behandlung nicht mehr ausreicht.

Mehr erfahren

Kontakt

Dr. med. Nikolaus Szöke

Chefarzt


Kontakt

Dr. med. Jochem Schunck

Chefarzt


Kontakt


Informationen

Hier finden Sie Informationen zum Thema Hüft- und Knieendoprothetik.

Mehr erfahren

Endoprothetik Zentrum der Maximalversorgung


Weitere Themen

Patienten & Besucher

Aufenthalt

Erfahren Sie mehr über Ihren Aufenthalt in unserem Haus.

Mehr erfahren
32