Eduardus-Krankenhaus, Köln

Orthopädie und Rheumatologie

Klinik für Allgemeine Orthopädie und Rheumatologie

EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung

Wir behandeln orthopädische Verschleißerkrankungen sowohl operativ als auch medikamentös und physikalisch. Ein Schwerpunkt ist die Endoprothetik. Unser hervorragender Ruf sorgt dafür, dass die Zahl der von uns durchgeführten endoprothetischen Operationen seit Jahren stark zunimmt. Ob erstmaliger Gelenkersatz oder Wechseleingriff, ob Teil- oder Voll-Prothese, ob Knie-, Hüft-, Schulter-, Sprung- oder Großzehengrundgelenk: Wir setzen mehr als 2.000 künstliche Gelenke pro Jahr ein. Aufgrund unseres Erfahrungsreichtums und der hohen Behandlungsqualität sind wir als Ausbildungsstätte für Hüft- und Knieendoprothetik bundesweit anerkannt.

 

Unsere Klinik ist seit Februar 2014 als EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung zertifiziert. Wir arbeiten mit modernen Implantaten und Navigationssystemen sowie gewebsschonenden Operationsverfahren. Dies ermöglicht es uns, die Dauer der Rehabilitation zu reduzieren. Wir gehören bundesweit zu den Kliniken, welche in den letzten Jahren in der Hüft-Endoprothetik umfassende Erfahrungen mit zementfreien Kurzschäften gesammelt haben. Kurschaftsysteme in Verbindung mit zementfreien Pfannensystemen ermöglichen ein knochenschonendes operatives Verfahren. Dies erleichtert einen späteren Implantatwechsel, da der Patient von der gut erhaltenen Knochensubstanz profitiert.

 

Oberärzte

Ansprechpartner

Dr. med. Wolfgang Jansen

Dr. med. Wolfgang Jansen

Leitender Oberarzt

Ansprechpartner

Dr. med. Rolf Becker

Dr. med. Rolf Becker

Departmentleiter Revisionsendoprothetik

Ansprechpartner

Dr. med. Barbara Kiehn

Dr. med. Barbara Kiehn

Departmentleiterin Orthopädische Rheumatologie/ Fuß- und Sprunggelenkchirurgie

Ansprechpartner

Dr. med. Christian Piroth

Dr. med. Christian Piroth

Oberarzt

Ansprechpartner

Volker Hambloch

Volker Hambloch

Oberarzt

Schmerztherapie bei Wirbelsäulenerkrankungen

Chronische Schmerzpatienten mit Erkrankungen der Wirbelsäule haben bei uns die Möglichkeit stationär ihre Schmerzursachen behandeln zu lassen. Die Multimodale Schmerztherapie berät und behandelt die Patienten ganzheitlich. Ärzte, Körpertherapeuten und Psychologen koordinieren Ihre Behandlung gemeinsam und betrachten die körperlichen und seelischen Aspekte Ihrer Person. Die Multimodale Schmerztherapie benötigt Ihre aktive Mitarbeit. Unser Bewegungstraining ist ein wichtiger Bestandteil der Therapie.
 

Veröffentlichungen

Orthopress - Sprunggelenk [PDF | 175KB]

Download

Orthopress - Schulterprothetik [PDF | 124KB]

Download

Orthopress - Multimodale Schmerztherapie [PDF | 144KB]

Download

Orthopress - Kurzschaft [PDF | 118KB]

Download

Orthopress - Gelenkersatz austauschen [PDF | 139KB]

Download

Orthopress - Schulterprothesen [PDF | 122KB]

Download

Orthopress - EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung [PDF | 85KB]

Download

Infomaterial

Patienteninformation - Gelenkinfektion [PDF | 66KB]

Download

Patienteninformation - Sprunggelenkprothese [PDF | 2MB]

Download

Patienteninformation - Wirbeleinengung (Spinale Stenose) [PDF | 287KB]

Download

Patienteninformation - Schulterprothese [PDF | 4MB]

Download

Patienteninformation - Knieschlittenprothese [PDF | 235KB]

Download

Patienteninformation - Hüftendoprothese [PDF | 807KB]

Download

Patienteninformation - Bandscheibe [PDF | 208KB]

Download

Patienteninformation - Knieprothese [PDF | 3MB]

Download

Patienteninformation - Kniescheibengelenksprothese [PDF | 6MB]

Download

Revisionsendoprothetik

Der Begriff der Revisionsendoprothetik bezeichnet alle erforderlichen operativen Eingriffe bei einer bereits vorhandenen Endoprothese.

Mehr erfahren

Ansprechpartner

Dr. med. Nikolaus Szöke

Dr. med. Nikolaus Szöke

Chefarzt


Ansprechpartner

Dr. med. Jochem Schunck

Dr. med. Jochem Schunck

Chefarzt


Kontakt


Informationen

Hier finden Sie Informationen zum Thema Hüft- und Knieendoprothetik.

Mehr erfahren

Endoprothetik Zentrum der Maximalversorgung

EndoprothetikZentrum der Maximalversorgung

Weitere Themen

Patienten & Besucher

Aufenthalt

Erfahren Sie mehr über Ihren Aufenthalt in unserem Haus.

Mehr erfahren