Eduardus-Krankenhaus, Köln

Koloproktologie

Kompetenzzentrum für Koloproktologie

In der Koloproktologie behandeln wir Hämorrhoidenerkrankungen mit modernen Verfahren wie z. B. Longo und THD (dopplergesteuert) sowie komplizierte Analfisteln mittels Plugverfahren und anderen rekonstruktiven Methoden. Einen Schwerpunkt bildet die Beckenboden- und Kontinenzchirurgie, die sowohl minimal-invasiv (SILS) als auch über lokale Verfahren angeboten wird. Die Abteilung für Chirurgie ist vom Berufsverband der Coloproktologen Deutschland e.V. zum Kompetenzzentrum für Koloproktologie erneut rezertifiziert worden.
 

Ansprechpartner

Dr. med. Jörg Weber

Dr. med. Jörg Weber

Chefarzt

Sprechstunden

Sekretariat

Tel.: 0221/8274-2298
Termine nach Vereinbarung

Manuela Wiel

Montags
08:00 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 15:30 Uhr

In dringenden Fällen ist unsere Notfallambulanz wochentags ab 16:00 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen jederzeit unter 0221/8274 -6357 erreichbar.